Luxpellets
Grand Prix Originals

Unternehmensgeschichte

Gulf in der Welt

Vor mehr als hundert Jahren in den USA gegründet, ist GULF OIL eine der ältesten Erdölfirmen der Welt und gehört zu den berühmten Seven Sisters (sieben Schwestern) der Branche.

Hier ein kurzer geschichtlicher Überblick über eine Firma, die der Welt der Erdölfirmen zahlreiche neue Spitzentechnologien eröffnete.

1901

Spindletop, das wohl berühmteste Erdölvorkommen der Welt wird am 10. Januar 1901 angezapft und führt zur Betriebsgründung der GULF OIL, die ihre erste Raffinerie in Port Arthur (Texas) baut.

1910

GULF OIL entwirft den ersten schwimmenden Bohrturm, der in Ferry Lake (Louisiana) eingesetzt wird.

1913

GULF OIL eröffnet die erste klassische Tankstelle in Pittsburgh (USA).

1918

GULF OIL erfindet die Technologie des katalytischen Cracking mit ihrem Prozess namens Achlor und fabriziert mit diesem Verfahren die ersten No Nox Kraftstoffe.

1926

GULF OIL baut seine wirtschaftlichen Aktivitäten nach Europa aus.

1939

GULF OIL erfindet das erste Flugzeug, das mit Magnetometer ausgerüstet ist, um neue Erdölvorkommen aus der Luft zu entdecken. Es wurde im Krieg ebenfalls zur Suche nach feindlichen Unterseebooten eingesetzt.

1944

GULF OIL stellt Butadien her, das in der Produktion von synthetischem Gummi gebraucht wird.

1952

GULF OIL baut die Kapazität seiner Raffinerie in Philadelphia auf 180 000 Barrels am Tag aus und geht im gleichen Jahr eine Jointventure mit B.F. GOODRICH ein, die zur Firmenbezeichnung GOODRICH-GULF führt.

1961

GULF OIL bringt ein neues Motorenölsortiment für gehobene Ansprüche auf den Markt : GULFCREST, GULFTANE, GULF NEW NO-NOX.

1970

GULF OIL bringt New Gulftane Low Lead, den ersten Kraftstoff mit weniger Blei, auf den Markt.

1971

Gulf, das Kino und Steve McQueen

Fragt man jemanden auf der Straße, wer 1970 die 24 Stunden von Le Mans gewonnen hat, so hört man oft: „Steve McQueen mit einem Gulf-Porsche 917. Ich erinnere mich noch daran, das Auto war blau und orange.“

Das stimmt natürlich überhaupt nicht. Dies zeigt jedoch, wie stark der Film „Le Mans“ viele Jugendgenerationen geprägt hat. Seit seinem Kinostart im Jahr 1971 wurde er unzählige Male überall auf der Welt gezeigt und hat wie kein anderer Film die Leidenschaft für den Automobilsport geweckt. Ganz egal, wie viel Grady Davis an John Wyer für die Saisons 1970 und 1971 gezahlt hat, diese Investition hat ihm inzwischen auf jeden Fall mehr als das Tausendfache eingebracht. Keine andere Mineralölgesellschaft hat jemals einen besseren Werbecoup gelandet.

„Wegen des Lärms versteht man kein Wort und kann wegen der Geschwindigkeit auch dem Geschehen kaum folgen. Doch es genügt, sich einfach hinzusetzen und sich von der Emotion packen zu lassen.“

1984

GULF OIL blieb seinem Image als Pionier treu und ging 1984 eine Allianz mit CHEVRON ein, einer anderen der Seven Sisters (sieben Schwestern) der Branche, mit der sie wichtige Restrukturierungen in Europa vornahm, wo große Teile der Raffinerien und des Vertriebs an Kuwait-Petroleum, Texaco und Fina abgetreten wurden. GULF OIL INTERNATIONAL übernahm die Interessen der GULF OIL CORPORATION und investierte verstärkt im Mittleren Osten, in Fernost, in Lateinamerika und in Südamerika. GULF OIL INTERNATIONAL hat von seinen Niederlassungen in London und Wien aus seine Aktivitäten in Europa auf einer neuen Konzeptionsbasis wieder aufgenommen, die eine Partnerschaft mit KMB/KMI (kleinen und mittleren Betrieben resp. Industrien) zwecks besserer Kundenbetreuung beinhaltet. GULF OIL INTERNATIONAL hat in den vergangenen Jahren mehrere Hightech-Anlagen in Dubai, Indien, Panama und Chile gebaut. GULF OIL INTERNATIONAL hat den Vertrieb seiner Kraftstoffe und Motorenöle in Europa ebenfalls wieder aufgenommen.

1999

GULF Oil International hat SPINDLETOP eine Lizenz zum Vertrieb der GULF-Kraftstoffe und Öle für Belgien und Luxemburg gewährt.

2001 bis heute

2001: GULF OIL feiert sein einhundertjähriges Bestehen.

Die Firma PETROLEUM (Luxembourg) S.A. erhält die Lizenz für das Großherzogtum. Seit Neubeginn in Luxemburg hat Gulf durchschnittlich eine Tankstelle pro Jahr eröffnet und liefert Heizöl und Diesel landesweit. Durch viele Partnerschaften (z.B. Cactus) ist Gulf zum größten unabhängigen Akteur in der Mineralölbranche in Luxemburg avanciert.